Wieso Hypnosetherapie

Eine viel gestellte Frage, die für mich ganz einfach zu beantworten ist. Als nicht esoterische Person denke ich sehr rational. Für mich war schon immer klar, dass der ganze Körper, auch unser Ich, unser Erleben, unsere Gefühle, usw. durch unsere Erfahrung und Erlebnisse geprägt und durch das Unterbewusstsein gesteuert werden. Wieso sonst, können zwei Personen vom gleichen Erlebnis so unterschiedlich berichten? Länger hatte ich, mich damit abzufinden, dass viele Krankheiten den Ursprung in der Psyche haben. Natürlich wusste ich, dass viele Krankheiten psychosomatisch ausgelöst werden. Ich habe einmal in einem Kurs gelernt, dass es über 50% der Krankheiten und Beschwerden sind! Ich erinnere mich an eine Diskussion mit meinem Freund Santhori, morgens nach 2:00 Uhr, als ich noch hitzig gegen diese “Theorie” argumentierte und fast streit mit meinem Freund bekam- ich wollte dies einfach nicht wahrhaben! Selbstschutz? Ich will doch nicht für meine Krankheiten auch selber schuld sein! Wie ich lernen durfte, ist dies aber sehr häufig der Fall. Nicht dass man selber schuld ist, sondern, dass das Unterbewusstsein, aus vielfältigen Gründen falsch steuert! Und hier kann die Hypnosetherapie effizient und schnell helfen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

%d bloggers like this: