Der eigene Weg zur Besserung, ich helfe mir selber! Selbsthypnose und EFT-Klopfen!

Der eigene Weg zur Besserung, ich helfe mir selber mit Selbsthypnose und EFT-Klopfen!

Im Tagesseminar: Der eigene Weg zur Besserung, ich helfe mir selber! Selbsthypnose und EFT-Klopfen! lernen Sie wie Sie sich selber helfen können. Dauerhaft! Bei Ängsten, Phobien, Stress, körperliche Probleme die keine organische Ursache haben, Schmerzen, usw. lasen Sie sich überraschen. Dieses Seminar eignet sich natürlich auch, wenn Sie sich auf eine Hypnosesitzung vorbereiten möchten.

Folgende drei Selbsthilfemethoden werden Sie lernen und anwenden können:

– Selbsthypnose
– EFT, Klopfen
– Palm Therapie

Mit diesen drei Methoden können Sie:

– Wirksam schnell Entspannen
– Ihre Selbstheilung aktivieren
– die schulmedizinische Behandlung unterstützen
– Ihre Ängste überwinden oder auflösen
– zu einer positiven Lebenseinstellung finden
– vor Burnout schützen
– und vieles mehr!
[gr-hr type=”dotted” align=”center”]

Selbsthypnose als Hilfe im Alltag, 5 Min. täglich! es darf natürlich auch mehr sein.

Wer kann von diesem Seminar profitieren?
Die Methoden können in einem sehr breiten Spektrum von Problemen eingesetzt werden. Dieses Seminar eignet sich am besten für Menschen die eine oder mehrere Fragen mit Ja beantworten können:

  • Eine gute, schnell wirksame Entspannungsmethode würde mir helfen.
  • Ich habe viel zu viel Stress.
  • Ich habe keine Zeit!
  • Ich arbeite zu viel.
  • Mein Körper ist ständig angespannt.
  • Ich möchte mich vor einem Burnout schützen.
  • Ich möchte mein Selbstbewusstsein stärken, mein Selbstvertrauen oder mein Selbstwertgefühl stärken.
  • Ich leide unter Ängsten.
  • Ich habe Probleme vor Leuten zu sprechen, öffentlich zu sprechen.
  • Ich leide an Prüfungsangst.
  • Ich habe Höhenangst.
  • Ich habe Angst zu telefonieren, zu Kunden zu gehen, vor Menschen zu sprechen, usw.
  • Wenn ich Schokolade rieche, kann ich nicht anders als Schokolade zu essen, zu verschlingen.
  • Gilt natürlich für alle Gelüste…
  • Ich leide unter körperlichen Beschwerden für die keine organischen Ursachen gefunden werden konnten.
  • Ich bin krank und trotz Diagnose und Medikamente wird es nicht besser.
  • Ich will mich einfach gesünder und vitaler fühlen.
  • Ich möchte mich in verschiedenen Bereichen des Lebens besser fühlen.
  • Ich möchte mich über Hypnose, Palm-Therapie und EFT informieren.
  • Als Vorbereitung zu einer Hypnosetherapie.
  • Ich habe das Buch “Nie wieder Angst” bereits gekauft, bin mir aber in einigen Dingen nicht sicher ob ich alles richtig verstanden habe.

Wenn Sie sich durch eine oder mehrere Fragen angesprochen fühlen, dann können Sie vom Seminar “Der eigene Weg zur Besserung, ich helfe mir selber! Selbsthypnose und EFT-Klopfen!” profitieren.

hirschli_eingangIn diesem Seminar werden Sie drei bewährte Methoden zur Selbsthilfe kennen lernen, die Sie nach dem Seminar anwenden können um z.B. Ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren und zu unterstützen oder Ängste und schlechte Gefühle aufzulösen. Bei einigen Menschen genügt es sich regelmässig zu entspannen um das seelische Gleichgewicht wieder zu finden. Andere benötigen positive Suggestionen. Wieder andere benötigen eine Methode um bei aufkeimenden Ängsten diese schnell und nachhaltig abzubauen und aufzulösen. Diese Werkzeuge erhalten und erlernen Sie in diesem Seminar. Selbsthypnose, EFT und Palm-Therapie. Lassen Sie sich überraschen!

Sie wenden Selbsthypnose möglichst täglich an. EFT und Palm-Therapie werden Sie bei Bedarf bei sich selber, aber auch bei Kindern, Ehepartner, Freunden, usw. anwenden können. Gehen Sie diesen ersten Schritt in eine positivere Zukunft.

Inhalt:

[gr-columns][gr-column type=”1/2″]

  • Was ist Hypnose
  • Selbsthypnose lernen
  • positive Suggestionen
  • Selbsthypnose erfahren
  • Selbsthypnose üben und verankern

[/gr-column][gr-column type=”1/2″]

  • Palm Therapie lernen und anwenden
  • EFT als Technik gegen “einfache” Ängste
  • EFT Technik lernen und anwenden
  • EFT selber anwenden
  • Praktische Beispiele an Teilnehmerinnen und Teilnehmer

[/gr-column][/gr-columns]

[gr-hr type=”dotted” align=”center”]

EFT Klopfen und Palm-Therapie als schnelle Hilfe im Alltag.

Im Alltag kann EFT oder die Palm-Therapie in verschiedensten Fällen auf einfache Art und Weise helfen. Sie lernen diese bewährte, einfachen aber sehr effektiven Techniken. Da Sie das Buch “Nie wieder Angst” als Seminarunterlage erhalten, könne Sie auch nach dem Seminar jederzeit über alle drei Techniken detailliert nachlesen und vertiefen.

Ort: Bad Zurzach, im Hirschli, Schwertgasse 4, 5330 Bad Zurzach.


Veranstaltungsort:
Schwertgasse 4
CH-5330 Bad Zurzach
Lade Karte ...

Gruppengrösse: Max. 25 Teilnehmer

Was erhalten Sie:

  • Kaffee und Gipfel, Früchte am Morgen
  • Mittagessen mit Mineralwasser
  • Pausenverpflegung (Mineralwasser und Früchte)
  • Seminarunterlagen: mit Selbstsuggestions-Vorschlägen.
  • Das Buch: Nie wieder Angst von Dr. Norbert Preetz im Wert von ca. Fr. 40.-, http://www.niewiederangst.com/

[gr-hr type=”dotted” align=”center”]

Wieso ein Selbsthypnoseseminar besuchen?

Die meisten Menschen versuchen die Selbsthypnose selbständig mit Hilfe von Büchern, CDs und MP3 zu erlernen. Dies ist der preiswerteste Weg, aber gleichzeitig auch der mühsamste Weg, der lange dauert und meist nicht zu dem gewünschten Erfolg führt. Die Selbsthypnose wird damit sehr zeitaufwendig und lässt sich daher oft nicht in den Alltag integrieren.

Am einfachsten und schnellsten erlernen sie die Selbsthypnose bei einem erfahrenen Hypnosetherapeuten oder in einem Selbsthypnoseseminar. So ersparen Sie sich viele Wochen des mühsamen Übens, viel Zeit und sehr wahrscheinlich auch viel Frustration. Nach dem Seminar können eine Auffrischungs-MP3 oder Vertiefungs-MP3 bei Bedarf hören, sich Ihre persönlichen, auf Sie zugeschnittenen Suggestionen auf Ihr Smartphone sprechen und in der Selbsthypnose auf sich wirken lassen. Weil Sie mehr als “nur” Selbsthypnose lernen! EFT und Palm-Therapie als zusätzliche Selbsthilfemethoden!

In diesem Seminar werden drei bewährte Selbsthilfemethoden vermittelt. Das Seminar beinhaltet KEINE individuelle therapeutische Arbeit und (mit Ausnahmen von Demonstrationen) keine persönliche Hypnose. Es wird hauptsächlich in der Gruppe gearbeitet, wobei spezifische Probleme bearbeitet werden. Dieses Seminar kann keine Einzelsitzungen ersetzten. Ist aber eine gute Vorbereitung für Menschen die noch gewisse Vorbehalte zur Hypnose haben.


Die Teilnahme am Seminar setzt eine normale körperliche und psychische Belastbarkeit voraus. Wenn Sie an einer psychiatrischen Erkrankung oder an einer Anfallserkrankung leiden ist dieses Seminar für Sie nicht geeignet. Wenn Sie sich in neurologischer oder psychiatrischer Behandlung befinden, sprechen Sie bitte vor der Anmeldung mit ihrem Arzt, ob er eine Teilnahme am Seminar befürwortet. Meine Seminare ersetzen keine ärztliche oder psychotherapeutische Behandlung.

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.