Die beiden größten Saboteure von Hypnose und Selbsthypnose.

Ich habe heute den Blog von meinem Freund Dr. Norbert Preetz gelesen und finde, der ist so gut, dass ich mir wünsche das sehr viele Menschen diesen Blog lesen.

Es gibt zwei Dinge, die mehr als alles andere den Erfolg einer Hypnose und auch einer Selbsthypnose beeinträchtigen oder sogar ganz verhindern können. Das erste ist ein starkes Kontrollbedürfnis, also die mangelnde Fähigkeit zu vertrauen, loszulassen und sich einzulassen. Der zweite wichtige Saboteur der Hypnose ist die rationale und kritische Reflexion während der Hypnose.
Weiter: http://goo.gl/bSSJz

Hinterlassen Sie einen Kommentar

%d bloggers like this: