Die beiden Gehirnhälften arbeiten vernetzter zusammen als viele meinen.

Die Meinung jede Hirnhälfte habe Ihre speziellen Aufgaben wird immer mehr zum Mythos!

Der Mythos die linke Gehirnhälfte sei fürs analytische und sprachliche Denken da, die rechte eher für ganzheitliches Erfassen und Intuition hält sich immer noch hartnäckig. Für einigen Funktionen ist die eine Hälfte des Gehirns mehr zuständig als die Andere. Aber die Forschung zeigt seit längerem, dass beide Gehirnhälften/Hemisphären in praktisch allen Aufgaben zusammenarbeiten.

Hier noch der Link zum Artikel: Linke und rechte Hirnhälfte – verschiedene Welten?

Meine Kollegin Dr. Manuela Eßlinger, Essen (D) hat in einem Fachforum darauf hingewiesen und auf dieses sehr informative Video hingewiesen. Herzlichen Dank Manuela!