Diagnose: Psychisch krank!

Diagnose: Psychisch krank! Warum wir zu Patienten gemacht werden.
Radiosendung: SWR2 vom 14.9.14

Gestern Sonntag früh, ich war im Auto auf dem Weg nach Zürich zu einer Weiterbildung. Da habe ich im Autoradio nach etwas Neuem gesucht und bin auf folgende interessante und kritische Sendung gestossen.

Werden wir  Fühlen Sie sich ausgebrannt, kommen morgens kaum aus dem Bett und arbeiten lustlos? Dann haben Sie Burnout und sollten eine Therapie machen. Ist Ihr Kind zappelig und unkonzentriert? Dann hat es ADHS und muss medikamentös behandelt werden. Haben Sie Schlafstörungen und Anfälle von Trauer und Melancholie? Dann sind Sie depressiv und gehören in eine Klinik. Immer mehr Menschen mit Alltagsproblemen werden als psychisch krank abgestempelt, und daran verdienen Mediziner und Pharmakonzerne gut. Der Medizinjournalist Jörg Blech zeigt, wie und warum eine Seelenindustrie uns zu Patienten macht.

Hier der Text als PDF zum Download: swr2-wissen-20140914

Hier der Link zur SWR2 Seite und zum Podcast: http://goo.gl/mERnxI

Herzlich Ihr

Hanspeter Ricklin

Hinterlassen Sie einen Kommentar

%d bloggers like this: